Streuobstwiese

Seit 2014 stellen wir uns einer neuen Herausforderung: einer eigenen Streuobstwiese. Mit Deiner Unterstützung wollen wir Obstbäume schneiden, die Wiese mähen und Apfelsaft pressen. Mittlerweile haben wir sogar zwei schöne NABU-Wiesen zu betreuen - in Dresden-Plauen, sowie am Blauen Wunder. Eine gemeinsame Pflück- und Sammelaktion wird es  im September geben. Bis dahin ist noch einiges zu tun - beispielsweise unsere neuen Infotafeln müssen gewerkelt und auf der Kellerwiese aufgestellt werden.

 


DOMINO - Jugend gestaltet

NAJU Dresden presst Saft für Schautafeln

Während die meisten am 14. Juni über die BRN spazierten, presste die NAJU Dresden beim Wettbewerb "DOMINO - Jugend gestaltet" Apfelsaft um damit ein Preisgeld für Schilder auf der Streuobstwiese in Dresden-Plauen zu ergattern. Diese werden bis Ende des Jahres angefertigt und sollen Passanten zum Thema Informationen geben.

Du möchtest uns bei der Streuobstwiesenpflege unterstützen? Dann melde Dich: dachsenberg@naju-sachsen.de

Eigene Templates sind besser - REDAXO